gallery/logo
gallery/portrait2

Institutionskultur ISP

In den letzten 16 Jahren hat sich das ISP kontinuierlich weiterentwickelt. Immer wieder waren wir aufs Neue gefordert, uns der Frage zu stellen: Was wollen wir erreichen? Wofür wollen wir uns persönlich engagieren? Welches ist unsere kulturelle Rolle in der Gesellschaft? Wofür steht unsere Organisation, die als Gefäss die Umsetzung der Visionen ermöglicht?

Wir stellten uns in den letzten Jahren der grossen Herausforderung, die Sexologie in die öffentliche Anerkennung zu bringen, damit eine Hochschulanbindung zu erreichen und gleichzeitig eine Lehr- und Lernkultur zu leben, in der das Individuelle einen grossen Stellenwert besitzt.

 

Im ISP-Leitbild haben wir unsere Haltung definiert, an der wir in unserer Arbeit täglich weiterarbeiten. Dies verlangt von allen Beteiligten, im Herzen unserer Organisation zukünftigen Veränderungen wach und offen zu begegnen.

Leitbild ISP